Ehrenamt in Siegen-Wittgenstein

Leben heisst handeln.

Sie befinden sich hier:

Der Bezirksverband der Siegerländer Frauenhilfen e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit sozialdiakonischen Projekten. Mit über 1100 Mitgliedern in vielen Frauengruppen und Einzelmitgliedern leben wir intensive verbandliche Arbeit, die uns trägt. Grundlage unserer Arbeit ist die Erhaltung der Schöpfung. Modern - nachhaltig - weltoffen - modern - nah sind für uns leitende Werte, die wir davon abgeleitet haben.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde,

 

frei nach dem Motto „Wir sollten einfach mal Danke sagen“ verschenkt WestLotto 5.000-mal Wertschätzung für das Ehrenamt in NRW in Form eines kostenlosen 9-Euro-Tickets für den ÖPNV.

 

Zwischen dem 18. und 22. Juli 2022 können sich Ehrenamtliche unter www.dankeschoen-ticket.de für je eines der Dankeschön-Tickets bewerben.

Der Heimatpreis 2022 steht unter dem Motto:

„Typisch Siegen-Wittgenstein“

 

Ministerpräsident Hendrik Wüst: Das Ehrenamt ist Ausdruck von Gemeinsinn und Solidarität

 

Feierstunde im Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen / Verdiente Bürgerinnen und Bürger werden mit neuer „Jubiläums-Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen“ geehrt Die Staatskanzlei teilt mit: