Ehrenamt in Siegen-Wittgenstein

Leben heisst handeln.

Sie befinden sich hier:
Suche/Biete/Vorstellung: 
Suche

 

Vorlesestunde

Unter dem Motto "Oma oder Opa lesen vor" werden Kindern im Grundschulalter Märchen und Geschichten vorgelesen und gemeinsam besprochen. Gerne malen die Kinder auch ein Bild zu der Geschichte.

 

Das Stadtteilbüro & Mehrgenerationenhaus Fritz Erler-Siedlung,

sucht zur Durchführung des oben genannten und weiterer Projekte interessierte Menschen, die sich gerne ehrenamtlich engagieren möchten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Angelika Kontowt
Danzigerstraße 2
57223 Kreuztal
Tel.: 02732 – 3790

 

Das Stadteilbüro & Mehrgenerationenhaus ist ein Begegnungsort, an dem das Miteinander der Generationen aus dem Stadtteil aktiv gelebt wird. Es bietet Raum für gemeinsame Aktivitäten und schafft ein nachbarschaftliches Gefüge.

Die Einrichtung ist die zentrale Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger der Fritz-Erler-Siedlung und der Stadtmitte. In der Einrichtung finden Menschen in (fast) allen Lebenslagen Unterstützung und können aktiv an der Gestaltung des Stadtteils mitwirken.

Alle Menschen sind herzliche eingeladen an den wechselnden Projekten und Freizeitangeboten teilzunehmen oder die Beratungs- und Unterstützungsangebote zu nutzen.