Ehrenamt in Siegen-Wittgenstein

Leben heisst handeln.

Sie befinden sich hier:

Noch freie Plätze im Basisworkshop "Pressearbeit:

 

Es gibt noch freie Plätze im Seminar:

Basisworkshop „Pressearbeit: Texte für die Medien professionell verfassen“

Freitag, 08. April 2016, 9.30 – 16.30 Uhr

„Klappern gehört zum Handwerk“ – Diese Redensart ist eine Binsenweisheit, aber nichtsdestotrotz überlebenswichtig, gerade auch für Vereine! Denn wer nicht auf sich, seine Arbeit und seine Anliegen aufmerksam macht, der wird nicht wahrgenommen und verliert letztlich Mitglieder, Förderer und Unterstützer. In diesem Workshop erhalten Sie grundlegende Informationen über den Umgang mit den Medien: Wie komme ich mit meinem Verein in die Zeitung? Welche Themen sind in den Medien gefragt? Was erwarten die Medien von mir? Wie schaffe ich es, meine „Botschaft“ möglichst zielgerichtet und authentisch in den Medien zu platzieren? Wie gestalte ich meine Botschaft so, dass sie der Zielgruppe ins Auge fällt und bei ihr „ankommt“? Im Rahmen dieses Workshops werden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Öffentlichkeitsarbeit: Warum und für wen?
  • Medienarbeit als strategisches Instrument für die erfolgreiche Vereinsarbeit
  • Der richtige Dreh: Wie erreiche ich den Leser?
  • Auf den Einstieg kommt es an!
  • Wissenschafts- und Amtssprache vs. leseleichte Texte

Referent: Torsten Manges, Pressereferent des Kreises Siegen-Wittgenstein

Zielgruppe: Vereine

Ort: Kreis Siegen-Wittgenstein, Außenstelle Bad Berleburg, 2. Etage, Raum 201, Am Breitenbach 1, 57319 Bad Berleburg

Information & Anmeldung: Ehrenamtsservice Kreis Siegen-Wittgenstein, Telefon: 0271 333-2310,

E-Mail: ehrenamt@siegen-wittgenstein.de